Spannendes Kistenklettern

Das Highlight auf unseren Spielaktionen ist ein echter Nervenkitzel für mutige Himmelstürmer, denn gesichert mit Klettergurten geht es hoch hinaus. Es gilt, sich selbst einen Turm aus Getränkekisten zu bauen und diesen Stück für Stück zu erklimmen. Wer es schafft, die in luftiger Höhe angebrachte Glocke anzuschlagen, bekommt einen tollen Preis.

Die maximale Höhe ist mit 14 Kisten (ca 5,5 Meter) erreicht, die dem Kletterer nach und nach angereicht werden. Es ist immer wieder ein spannendes Schauspiel für die Zuschauer, ob oder wann der Turm zum Einsturz kommt.

Zum Kistenklettern bringen wir ein Spezialgerüst mit, das auf jedem geraden Untergrund aufgebaut werden kann (Höhe 6 m, Grundfläche ca. 5 x 5 m).

Es ist so stabil, dass Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene, gesichert mit Klettergurten, das Kistenstapeln ausprobieren können. Durch ein weiteres Sicherungsseil am Klettergerüst werden auch die herabstürzenden Kisten abgefangen.

Für die Kletteraktion sollte eine Fläche von 9 x 9 m zur Verfügung stehen. Kinder ab dem Alter von 6 Jahren können daran teilnehmen. 


 

Thema

Kistenklettern

Zielgruppe

Kinder ab 6 Jahren

Dauer

ganztägig bis 8 Std.

Platzbedarf

6 x 6 m

Technik

 

Aufbau- / Abbauzeit

jeweils ca. 1Std.

Sonstiges

gesichert mit Klettergurten

Höhe bis zu 14 Kisten/  5,50 Meter

 

Öffnungszeiten

Mo Ruhetag
Di-Fr 10.00 – 13.00 h
  14.30 – 18.30 h
Sa 10.00 – 14.00 h

Fon & Fax: 02351-21776

E-Mail: info@schubidu.net